Schließen
 
 
 
Home
Atelier
Route
Impressum
 
 
 
   

 
2016
Zum nächsten Atelier
   
wetterfeste Skulpturen
  Klaus Werner
  26556 Schweindorf

Nach einem langen Berufsleben „über dem Papier“ als Grafik-Designer, suchte Klaus Werner nach anderen Möglichkeiten sich auszudrücken und fand in Beton und Terrazzo spannende Materialien, die seinen Vorstellungen entgegenkommen. Durch einige Kurse bei einer Bildhauerin, arbeitete er sich in die Materie ein. Dabei wird für die Figur zuerst ein Gerüst aus Maschendraht gebaut. Das Spannende an diesem bildnerischen Prozess liegt für ihn darin, mit einer Mischung aus Granulat, Zement, Wasser und Zuschlagstoffen, diesem zuerst unscheinbaren Gerüst der Figur eine Struktur zu geben. Er arbeitet so lange an einem Objekt, bis die endgültige Form erreicht ist.
Jede Plastik erhält durch die Beschaffenheit der Oberfläche ihren eigenen Charakter. Sie kann grob und derb belassen bleiben oder durch weitere Behandlungen wie etwa bemalen, bronzieren oder patinieren ein anderes Aussehen erhalten.

Der Garten, der das Atelier von Karin Winkler und Klaus Werner umgibt, ist im Laufe der Zeit zu einem sehenswerten Skulpturen-Garten geworden.
Atelier und Umgebung
Die Ortschaft Schweindorf liegt in der Nähe von Westerholt. Feuersteinfunde und Grabhügel bezeugen eine lange Besiedlungsgeschichte. Der ungewöhnliche Ortsname bezieht sich vermutlich auf ein altes Wort für einen wasserführenden Graben, also eine Rinne oder einen Wasserlauf. Gegenüber der Mühle befindet sich in einem älteren Ostfriesenhaus das geräumige Atelier von Klaus Werner.
Klaus Werner und Karin Winkler
freuen sich auf ihren Besuch!
Klaus Werner
Dörpstede 5
26556 Schweindorf
Tel.: 04975/7559978
E-Mail: kwerner@die2kws.de
Web: www.die2kws.de

Öffnungszeiten :
Jeden Donnerstag ab 18 Uhr offenes Atelier,
sonst nach telefonischer Absprache.
Die ATELIERROUTE wird veranstaltet von der Initiative für Kunst-Hand-Werk und Design in Ostfriesland